Ruderer aus ganz Bayern und zwei VW-Busse voller Mädchen und Burschen von der Möve trafen sich bei der am 12. und 13. Mai 2017 in Regensburg um Ihr Können im Boot miteinander zu messen.


Die von Stephanie Heindl, Christian Saller und Gottfried Eisinger trainierten Kids zeigten ohne Ausnahme hervorragende Leistungen und konnten nicht weniger als die Hälfte aller gestarteten Rennen für sich entscheiden.

Besonders erfolgreich mit drei Siegen waren Alexander Botha (2 x Junioren-B Einer und 1 x Junioren-B Doppelzweier) und Philipp Zunzer (2 x Schüler-Einer und 1 x Junioren-B Doppelzweier). Penk Maria und Rainer Emma konnten sich zweimal im Schülerinnen Doppelzweier als Sieger feiern lassen.



Gute zweite Plätze erreichten Penk Andreas (Junioren-B Einer), der Junioren-B Vierer (Knoglinger Paul, Penk Andreas, Zunzer Philipp, Botha Alexander, St. Vincenz Altmann), der Schüler Doppelzweier (Seidl Tobias, Altmann Vincenz) und der Schülerinnen Doppelvierer (Gangl Corinna, Pucher Julia, Krulisch Julia, Just Mara, St. Altmann Vincent). Dritte Plätze gab es für Fürjesi Lena und Dengg Katrin im Juniorinnen-B Doppelzweier, für Dengg Katrin im Juniorinnen-B Einer und im Schüler Doppelzweier für Seidl Tobias und Altmann Vincenz.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.