Vom 10.06. - 12.06. fand die 61. Internationale Ruder-Regatta in Bled (Slowenien) statt. Traditionell bei dieser Regatta ist das starke, international vertretene Starterfeld. Da die Regatta am Bleder-See eine der letzten Möglichkeiten ist, sich für die Teilnahme eines Großereignisses wie Junioren-WM oder Coupe De La Jeunesse anzubieten, ist dieses Wettkampfwochenende mitunter ein sehr wichtiges im Regattakalender. Aus diesem Grund waren bei der Ruderregatta in Slowenien wieder Athleten des Salzburger Ruderklubs Möve im Einsatz. Besonders Valentina Tollinger konnte gemeinsam mit ihren Mannschaftskolleginnen im Frauen-Doppelvierer mit einem 2. Platz am Samstag die starke Form erneut unter Beweis stellen.
 
Ergebnisse Samstag:
 
2. Platz - Frauen Doppelvierer vor China, Schweiz und Ungarn (Valentina Tollinger , Johanna Kristof , Carmen Fink , Miriam Kranzlmüller) --> Juniorinnen und Frauen wurden in diesem Rennen zusammengelegt!!
 
6. Platz - Junioren Doppelzweier (Severin Erlmoser, Vinzent Wiener)
 
Ergebnisse Sonntag:
 
4. Platz - Frauen Doppelvierer  (Valentina Tollinger , Johanna Kristof , Carmen Fink , Miriam Kranzlmüller) --> Juniorinnen und Frauen wurden in diesem Rennen zusammengelegt!!
 
2. Platz Finale B  - Junioren Doppelzweier (Severin Erlmoser, Lukas Reim)